Meine Hausstrecke heute / Wittenberge-Stendal-Magdeburg heute

Sonderseite 1 - Stendal

 

Eines meiner beliebtesten Ziele für Fototouren ist der Bahnhof Stendal. Die Bahn fährt hier in sechs Himmelsrichtungen, so das immer irgendetwas rollt. Die Chance auf interessante Fahrzeuge oder Züge ist hier am größten, wofür auch die Holztransporte zum Zellstoffwerk Arneburg und das Alstom-Werk in Stendal sorgen, das vor allem für die V 100 - Familie deutschlandweit der wichtigste Wartungs- und Reparaturstützpunkt ist. Im Güterverkehr wird Stendal neben den Holzverkehren vor allem von Ganzzügen von/zu den Häfen Hamburg und Rostock passiert, während in Ost-West-Richtung nur wenig läuft. Das ändert sich allerdings dann, wenn an der Güterzugmagistrale Braunschweig - Helmstedt - Magdeburg gebaut wird. Dann werden viele Güterzüge über Stendal umgeleitet und der Bahnhof stößt von der Kapazität her dann schon mal an seine Grenzen.

Auf dieser Seite werden bevorzugt Loks zu sehen sein, die in den anderen Galerien nicht enthalten sind. Die Bilder zeige ich in zeitlicher Abfolge, so wie ich sie aufgenommen habe. Die neuesten Bilder füge ich jeweils oben an, so das die ältesten Bilder zuletzt zu sehen sind.

 

 

Am Silvestervormittag 2016 kam aus Richtung Salzwedel HSL 151 017 mit einem Toyota-Transport der BLG.
CLR 229 181 war am 06.11.2016 solo nach Uelzen unterwegs, um von dort Metronom-Dostos zur Revision nach Halberstadt zu bringen.
Am 23.09.2016 fuhr Press 253 014 den leeren Hacki von Niedergörne nach Kodersdorf.
Mit einem leeren Kieszug kam am 16.09.2016 FPL 66001 "Willy Brandt" aus Richtung Salzwedel.
Später war noch 1020 041 zu sehen, die anläßlich des 150.Geburtstages der Hamburger Hafenbahn den Metrans-Containerzug Hamburg - Leipzig fahren durfte.
Mit dem Gipszug DGS 95861 Spreewitz - Hamburg fuhr am 14.09.2016 Transpetrol 186 145 durch Gleis 1 in Richtung Salzwedel weiter.
Kurz darauf fuhr auch Captrain 185 578 "Superhero" in Richtung Salzwedel, am Haken hatte sie den Containerzug DGS 42328 Prag - Hamburg.
Dann machte sich Integro 155 048 der Press mit dem Holzzug aus Haltern auf die Schlußetappe nach Borstel.
Den Kalizug GC 60640 Baalberge- Wismar sah ich an jenem Tag zum ersten Mal mit 143-Doppel, 143 225 + 558.
Am 11.09.2016 fuhr WFL 232 901 mit einem leeren Schotterzug aus Richtung Salzwedel kommend in Richtung Berlin durch.
Die Arriva-Triebwagen-Überführung nach Bad Bentheim war an jenem Tag Aufgabe von EGP 212 279.
Dann wurde noch aus unbekanntem Grund der leere Erzpendel GM 60104 Ziltendorf - Hamburg über Stendal umgeleitet, 193 610 + 608 fuhren in Richtung Wittenberge weiter.
Am 08.09.2016 kam der Containerzug Hamburg - Hof der SETG um 12 Stunden zu früh oder spät nach Stendal, gezogen von 193 240.
Mit einem Holzzug aus Richtung Salzwedel kam am 04.09.2016 Integro/Press 223 152.
Kurz darauf folgte die Werbelok 182 016 mit dem IRE 4275 Hamburg - Berlin.
Press 140 037 fuhr am 01.09.2016 mit einem Kesselzug in Richtung Salzwedel.
Am 21.08.2016 war LTE 193 207 mit einem Kesselzug nach Hamburg über Salzwedel unterwegs.
Am 19.08.2016 war EGP 151 131 für die Beförderung des Containerzuges DGS 90997 Hamburg - Schkopau zuständig.
Mit einem Kesselzug aus Hamburg kam am 14.08.2016 185 548 der ITL über Salzwedel nach Stendal.
Zum vorläufig letzten Mal rollte am 12.08.2016 der Kesselzug Berlin - Hamburg der CLR mit Nohab-Doppel in Stendal ein, es führte MY 1151 vor Altmarkrail MY 1149. Ab Stendal wurde dann zum ersten Mal die nun für die CLR fahrende 155 103 vorgespannt, die diese Zugleistung künftig erbringt.
Die frisch untersuchte 155 273 fuhr am 20.07.2016 mit dem Kalizug Baalberge - Wismar in Richtung Wittenberge.
Später folgten noch 140 857 + 824 der EGP mit einem Zementzug.
Die HVLE-Maxima V490.1 war am 07.07.2016 mit einem Kieszug aus Flechtingen gekommen und setzte ihre Fahrt mit diesem in Richtung Wittenberge fort.
Später kam unter anderem noch in Gegenrichtung SBW 241 697 mit einem leeren Kieszug.
Nach langer Pause lief am 26.06.2016 mal wieder eine Press-140 im Holzverkehr - 140 008 mit dem Leerzug nach Frankfurt / Oder.
SETG 193 812 kam am 12.06.2016 mit einem Holzzug aus Lübeck nach Stendal und brachte diesen noch bis Borstel.
V 1700.03 der SETG kam am 22.05.2016 mit dem Hackschnitzelzug aus Lübeck nach Stendal und brachte diesen nach dem Kopfmachen noch nach Niedergörne.
Railadventure 103 222 überführte am 15.05.2016 zwei neue Vectron-Lokomotiven für die finnische Staatsbahn von Erfurt nach Rostock.
Da in Finnland auf russischer Breitspur gefahren wird, können die Loks auf unseren Gleisen nicht fahren. Deshalb hat man sich bei den Schmalspurbahnen die Rollbock-Technik abgeschaut und bringt die Loks so zum Hafen nach Rostock.
Den Holzzug aus Frankfurt/Oder brachte am 07.05.2016 der "Rasende Roland" 145 023 der Press nach Borstel.
Nachdem sie am Wochenende zuvor beim Lokschuppenfest in Wittenberge zu bestaunen war, machte sich 140 184 der ELV am 04.05.2016 wieder auf den Weg zu neuen Aufgaben.
Mit einem leeren Kieszug fuhr V 300 005 der SBW am 01.05.2016 aus Richtung Wittenberge kommend in Richtung Magdeburg durch.

 

Seite 2