Meine Hausstrecke heute / Wittenberge-Stendal-Magdeburg heute

Sonderseite 3 - Stendal

 

Die frisch untersuchte 155 273 fuhr am 20.07.2016 mit dem Kalizug Baalberge - Wismar in Richtung Wittenberge.
Später folgten noch 140 857 + 824 der EGP mit einem Zementzug.
Die HVLE-Maxima V490.1 war am 07.07.2016 mit einem Kieszug aus Flechtingen gekommen und setzte ihre Fahrt mit diesem in Richtung Wittenberge fort.
Später kam unter anderem noch in Gegenrichtung SBW 241 697 mit einem leeren Kieszug.
Nach langer Pause lief am 26.06.2016 mal wieder eine Press-140 im Holzverkehr - 140 008 mit dem Leerzug nach Frankfurt / Oder.
SETG 193 812 kam am 12.06.2016 mit einem Holzzug aus Lübeck nach Stendal und brachte diesen noch bis Borstel.
V 1700.03 der SETG kam am 22.05.2016 mit dem Hackschnitzelzug aus Lübeck nach Stendal und brachte diesen nach dem Kopfmachen noch nach Niedergörne.
Railadventure 103 222 überführte am 15.05.2016 zwei neue Vectron-Lokomotiven für die finnische Staatsbahn von Erfurt nach Rostock.
Da in Finnland auf russischer Breitspur gefahren wird, können die Loks auf unseren Gleisen nicht fahren. Deshalb hat man sich bei den Schmalspurbahnen die Rollbock-Technik abgeschaut und bringt die Loks so zum Hafen nach Rostock.
Den Holzzug aus Frankfurt/Oder brachte am 07.05.2016 der "Rasende Roland" 145 023 der Press nach Borstel.
Nachdem sie am Wochenende zuvor beim Lokschuppenfest in Wittenberge zu bestaunen war, machte sich 140 184 der ELV am 04.05.2016 wieder auf den Weg zu neuen Aufgaben.
Mit einem leeren Kieszug fuhr V 300 005 der SBW am 01.05.2016 aus Richtung Wittenberge kommend in Richtung Magdeburg durch.
HSL 186 181 "Wir verbinden Europa - HSL zeigt Flagge" hing am 22.04.2016 vor dem Kesselzug Hamburg - Salzwedel - Berlin.
Früh dran war am 17.04.2016 der Hackschnitzelzug aus Lübeck, der normalerweise nachmittags in Stendal ankommt. 193 831 "Christian Doppler" der SETG rollte aber überraschend schon am Vormittag aus Richtung Salzwedel ein.
Jeden Samstag fährt derzeit dieser Kieszug in Richtung Wittenberge durch Stendal, bespannt mit 266 063 von Ascendos, 09.04.2016.
Gleich zwei der nagelneuen Vectron-Lokomotiven der PKP-Cargo hingen am 06.04.2016 vor dem Containerzug Malaszewice - Rheinhausen, 193 505 und die abgebügelte 193 502.
Mit einer Wagen-Überführung von Delitzsch nach Wittenberge - Löhne kam am Karfreitag (25.03.2016) E 10 1309 der AKE durch Stendal gefahren.
Da mal wieder zwischen Stendal und Salzwedel gebaut werden sollte, brachte am 28.02.2016 die für die BEG fahrende 225 133 der STGBS einen Bauzug zum Einsatzort.
Die "BUGA" 182 013 lief im Winter 2015/16 längere Zeit im IRE-Dienst zwischen Berlin und Hamburg, hier rollt sie am Morgen des 27.02.2016 mit dem IRE 4273 aus Richtung Salzwedel ein.
112 565 der Press hatte am Vortag die Schweriner Museumslok 91 134 aus Sachsen heimwärts gebracht und fuhr am 19.02.2016 mit den Begleitfahrzeugen zurück nach Glauchau. Der Zusatztender von 01 0509 diente bei der Überführung der Dampflok als Wasservorrat.
Am Morgen des 17.02.2016 kam 264 009 der NRS mit einem leeren Kieszug aus Richtung Wittenberge, der Zug fuhr nach dem Kopfmachen in Richtung Oebisfelde weiter.
Eine Stunde später kam die 193 831 "Christian Doppler" der SETG mit einem Holz-Hackschnitzelzug aus Richtung Oebisfelde und brachte diesen nach dem Kopfmachen noch nach Borstel.
285 104 der Press war am 16.02.2016 mit einem Holzzug aus Richtung Oebisfelde gekommen und brachte diesen nach dem Kopfmachen weiter zum Zielbahnhof Niedergörne.
V 100.04, die derzeitige "Knotenlok" der SETG, kam am 07.02.2016 mit einem Leerzug aus Niedergörne nach Stendal.
Nun als 246 049 in blau für die Press unterwegs - die einstige 246 011 der IGT. Am 07.02.2016 hatte sie mit dem Leerzug Niedergörne - Lübeck im Güterbahnhof Kopf gemacht und fuhr über Salzwedel weiter.
Der neue Sonntags-Kesselzug der CLR Hamburg - Magdeburg kam am 31.01.2016 mit MY 1151 + 1138 aus Richtung Salzwedel angerollt.
Eine Woche lang gab es im Januar 2016 sogar richtiges Winterwetter mit Frost und Schnee. So wartete am Abend des 21.01.2016 die EVB 140 761 mit dem BLG-Zug Falkenberg - Bremerhaven auf Weiterfahrt in Richtung Wittenberge, während am Gleis 1 der IRE 4272 Berlin - Hamburg mit der "BUGA" 182 013 einen Halt einlegte.
Am Tag der heiligen drei Könige gab es den ersten kleinen Wintereinbruch zu vermelden, 193 806 der EVB durchfuhr mit dem Containerzug Hof - Hamburg den Stendaler Bahnhof, 06.01.2016.
Kurz darauf verließ 189 842 der PKP-Cargo mit dem Containerzug nach Rheinhausen Stendal in Richtung Oebisfelde.
Am Abend des 15.12.2015 konnte ich zunächst 139 557 aufnehmen, die mit einem gemischten Güterzug aus Richtung Magdeburg gekommen war und vor der Weiterfahrt in Richtung Oebisfelde noch dem IC 140 den Vortritt lassen mußte.
Kurz darauf kam 182 509 mit dem IRE 4272 Berlin - Hamburg in Gleis 1 zum Halten, 15.12.2015.
Nun stehen die 146'er auch im RE-Dienst zwischen Uelzen und Magdeburg im Einsatz, wie hier 146 012, die mit dem RE 17667 einen kurzen Halt im Gleis 4 einlegte. Noch sind die beiden Inselbahnsteige im Zustand der Dampflokzeit, sie sollen aber bald modernisiert werden.
Am 04.12.2015 rangierte V500.06 der SGL ihren Schwellenzug in die Abstellung.
Am 24.11.2015 gab es wieder einmal Testfahrten mit der Alstom-Hybridlok 1002 004. Dieses Mal wurde nach Tangerhütte und zurück gefahren, als Bremslok fungierte erneut 139 558 von Railadventure.
Diesen Nachschuß auf 139 558 machte ich bei der zweiten Runde am Nachmittag.
183 500 von MGW ist oft im Holzzugdienst für die SETG im Einsatz. Am 01.11.2015 brachte sie einen leeren Holzzug von Borstel nach Frankfurt/Oder.
Die Firma Wiebe war im Oktober 2015 mit Gleisbauarbeiten zwischen Stendal und Magdeburg betraut. Am 18.10.2015 brachte 264 011 die Technik zum Einsatzort.
Die "Märklin" 101 071 war am 11.10.2015 für die Bespannung des IC 2239 "Warnow" Rostock - Leipzig zuständig.
Am 04.10.2015 fuhr die neue Werbelok 101 055 "Schauinsland-Reisen" den IC 1917 Berlin - Karlsruhe.
285 101, eine der neuen blauen Diesel-Traxxe der Press stand am 27.09.2015 an der Zufahrt zum Alstom-Werk abgestellt.

 

Seite 4